Neue Kommentare

    Read the Printed Word!

    Blogbesucher

    seiten statistiken

    Archive

    [Neu im RuB] Neuzugänge Februar 2017

    Halli hallo und einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben 🙂

    Der Februar ist nun fast vorbei, und da heute und morgen wohl keine Bücher mehr einziehen werden, habe ich mir gedacht, ich zeige euch meine kompletten Neuzugänge für diesen Monat. Es ist ein wenig ausgeartet 😀 Aber ich muss dazu sagen, ich habe nur drei Bücher zum regulären Preis gekauft. Alle anderen waren gebraucht oder Mängelexemplare und dementsprechend günstig 🙂 !

    Insgesamt waren es 19 Bücher :O und ich freue mich über jedes einzelne davon. Auch wenn ich diesen Monat nur drei Bücher hiervon gelesen habe, freue ich mich darauf, die anderen zu lesen.

    Fangen wir mit der linken Seite an:

    Pastworld – Beck, Ian

    Der größte Themenpark, der je errichtet wurde! Im London des Jahres 2048 gibt es eine atemberaubend reale Welt – DIE WELT DES 19. JAHRHUNDERTS.
    Caleb ist eigentlich nur Tourist in Pastworld. Doch er gerät in einen Hinterhalt und steht plötzlich unter Mordverdacht – ein Verbrechen, worauf im Viktorianischen London die Todesstrafe steht …

    Eve ist in Pastworld aufgewachsen und ahnt nichts von der Existenz einer Außenwelt. Doch sie spürt den Atem eines schattenhaften Verfolgers, flieht vor einer unsichtbaren, tödlichen Bedrohung.

    Calebs und Eves Fluchtwege kreuzen sich und ihre Schicksale werden untrennbar miteinander verbunden – denn als Kreatur der Vergangenheit und der Zukunft ist das Phantom Caleb und Eve der Schlüssel zum Überleben und zugleich die größte Gefahr, der sie sich stellen müssen!

     

    Beastly – Flinn, Alex

    Kyle Kingsbury ist eine Bestie. Nachts streift er durch New York – als hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Früher hätte jeder gern mit diesem gutaussehenden, intelligenten und bei Mädchen beliebten Kerl getauscht. Aber Kyle war auch arrogant und eingebildet. Zur Strafe wurde er verflucht und muss nun als grässliches Biest durch die Stadt laufen. Jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen. Wird Kyle erlöst werden?

     

    Kissed – Flinn, Alex

    Der 17-jährige Johnny arbeitet in den Ferien im Schusterladen eines Hotels in Miami. Er glaubt, das langweiligste Leben überhaupt zu führen. Doch als eines Tages die schöne Prinzessin Victoriana in dem Hotel absteigt, scheint sich das Blatt zu wenden. Sie bittet Johnny, ihr bei der Suche nach ihrem Bruder, Prinz Philippe, zu helfen, der von einer bösen Hexe in einen Frosch verwandelt wurde. Johnny hält Victoriana zunächst für verrückt und glaubt ihr kein Wort – bis sie ihm zwei magische Geschenke übergibt, mit deren Hilfe er den verzauberten Prinzen retten soll …

     

    Clockwork Princess (Manga) – Clare, Cassandra

    The Threat of Motmain´s Infernal Devices looms as the Shadowhunters race to work out a way to counteract the mechanical monsters. Meanwhile, plans for Tessa´s Marriage to Jem are underway, despite her Fiancé´s failing health and the unresolved feelings between her and Will. When Tessa is captured, Will must leave his Comrade behind to save the woman they both love… But with the final missing Piece – Tessa herself – in Mortmain´s possession, can anything stop his plot for revenge?

     

    Dark Heroine 1: Dinner mit einem Vampir – Gibbs, Abigail

    Die 18-jährige Violet gerät in die Fänge des charismatischen Kaspar. Er ist ein Mörder. Er ist ein Vampir. Und er hat Pläne mit ihr, die die Welt aus den Angeln heben können.

     

    Dark Heroine 2: Autumn Rose – Gibbs, Abigail

    Die junge Autumn Rose ist anders. Sie hat magische Kräfte. Sie hat düstere Träume. Und einen Feind, der sich das nimmt, was er will. Um jeden Preis.

     

    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel 5: Der schwarze Hexenmeister – Scott, Michael

    Sophie wusste nicht mehr, was sie glauben sollte. Josh hatte sich von Anfang an geweigert, den Flamels zu vertrauen. Vielleicht hatte er recht gehabt. Vielleicht war die Entscheidung, mit Dee zu gehen, die richtige gewesen. Der Gedanke, der ihr plötzlich kam, jagte ihr einen Schauer über den Rücken: Was, wenn sie in diesem jahrhundertealten Krieg auf der falschen Seite stand?

    Die Zwillinge wurden getrennt – ganz wie die uralte Prophezeiung es vorhergesagt hat – und das Ende der Welt ist nah. Sophie ist völlig verzweifelt, dass ihr Bruder Josh sich endgültig auf die Seite des dunklen Magiers Dee geschlagen hat. Und immer mehr scheint sich zu verwischen, was gut und böse ist, was richtig oder falsch…

     

    Die Geheimnisse des Nicholas Flamel 6: Die silberne Magierin – Scott, Michael

    Die Worte auf der Tafel verblassten langsam und Josh hielt wieder nur einen glatten grünen Stein in der Hand. Er drehte sich um und schaute hinüber zu dem Mädchen, das sein Zwilling war, und sie nickten beide. „Es ist soweit“, flüsterte er. „Einer, um die Welt zu retten. Einer, um sie zu zerstören.“

    Nach schweren Zerwürfnissen sind die Zwillinge Josh und Sophie nun endlich wieder vereint. Während Nicholas und Perenelle Flamel mit ihren letzten verbleibenden Kräften versuchen, die moderne Welt vor den Monstern zu retten, die auf Alcatraz freigesetzt werden, reisen Josh und Sophie zehntausend Jahre weit in die Vergangenheit. Hier – auf der legendären Insel Danu Talis – wird sich das Schicksal aller Zeiten entscheiden.

     

    Caraval – Garber, Stephanie

    Scarlett has never left the tiny island where she and her beloved sister, Tella, live with their powerful, and cruel, father. Now Scarlett’s father has arranged a marriage for her, and Scarlett thinks her dreams of seeing Caraval, the far-away, once-a-year performance where the audience participates in the show, are over.

    But this year, Scarlett’s long-dreamt of invitation finally arrives. With the help of a mysterious sailor, Tella whisks Scarlett away to the show. Only, as soon as they arrive, Tella is kidnapped by Caraval’s mastermind organizer, Legend. It turns out that this season’s Caraval revolves around Tella, and whoever finds her first is the winner.

    Scarlett has been told that everything that happens during Caraval is only an elaborate performance. But she nevertheless becomes enmeshed in a game of love, heartbreak, and magic with the other players in the game. And whether Caraval is real or not, she must find Tella before the five nights of the game are over, a dangerous domino effect of consequences is set off, and her sister disappears forever.

     

    Nun geht es mit der rechten Seite weiter:

    Das Eulenhaus – Christie, Agatha

    Bei all seiner Erfahrung mit Gewalttaten hat Hercule Poirot tatsächlich noch nie eine Frau gesehen, die gerade ihren Mann getötet hat. Wie sieht eine solche Frau aus? Triumphierend? Entsetzt? Zufrieden? Und hat sie ihn wirklich getötet?

     

    Das Geheimnis der Goldmine – Christie, Agatha

    Was bedeuten die Roggenkörner in der Jackentasche des Opfers? Und was die toten Amseln auf seinem Schreibtisch? Und wer vergiftete die Marmelade? Miss Marple kennt die Antworten …

     

    Harry Potter and the Philosopher´s Stone – Rowling, J. K.

    When a letter arrives for unhappy but ordinary Harry Potter, a decade-old secret is revealed to him. His parents were wizards, killed by a Dark Lord´s curse when Harry was just a baby, and which he somehow survived. Escaping from his unbearable Muggle guardians to Hogwarts, a wizarding school brimming with ghosts and enchantments, Harry stumbles into a sinister adventure when he finds a three-headed dog guarding a room on the third floor. Then he hears of a missing stone with astonishing powers which could be valuable, dangerous, or both.

     

    Harry Potter and the Goblet of Fire – Rowling, J. K.

    When the Quidditch World Cup is disrupted by Voldemort´s rampaging supporters and the resurrection of the terrifying Dark Mark, it is obvious to Harry that, far from weakening, Voldemort is getting stronger. The ultimate signal to the magical world of the Dark Lord´s return would be defeat of the one and only survivor of his death curse, Harry Potter. So when Harry is entered for the prestigious yet dangerous Triwizard Tournament he knows that rather than win it, he must get through the tasks alive.

     

    Schwarze Lust – Showalter, Gena

    Reyes´Leben ist vom Schmerz bestimmt. So will es sein Dämon. Seit Jahrhunderten schon kann der Herr der Unterwelt Lust nur empfinden, wenn sie mit mörderischen Qualen verbunden ist. Aber Reyes begehrt etwas, das ihm helfen könnte, seinen Dämon zu besiegen: Danika Ford, eine Sterbliche.
    Danika ist auf der Flucht. Seit Monaten versucht sie, den Herren der Unterwelt zu entkommen, die geschworen haben, sie und ihre Familie zu zerstören. Doch in ihren Träumen wird sie von Reyes heimgesucht, einem jener Krieger, dessen sehnsuchtsvolle Berührung sie nicht vergessen kann.

     

    Arkadien erwacht – Meyer, Kai

    Sie wartete. Zögerte. Dann zog sie den Kopf zurück, bevor sich ihre Lippen berühren konnten. Einen Herzschlag lang sah er verletzt aus, aber dann lächelte er, blinzelte in die Sonne und sagte: „Wenn es so weit ist, dann will ich dabei sein.“ „Wenn was so weit ist?“ „Wenn du allen anderen nicht mehr in die Augen schaust, als hätten sie dir gerade den Krieg erklärt. Und wenn due merkst, dass manches zwar aussieht wie das Ende der Welt, sie in Wahrheit aber weitergeht, drüben auf der anderen Seite.“

     

    Ravinia – Corzilius, Thilo

    An ihrem sechzehnten Geburtstag erhält Lara einen Schlüssel, der sie in die Victoria Street in Edinburgh führt – egal durch welche Tür sie tritt. Bald merkt das junge Mädchen, dass der Schlüssel auch das Tor in eine andere Welt öffnet: In der Stadt Ravinia, in der magisch talentierte Wesen ebenso wie Traumtänzer zuhause sind, entschlüsselt Lara das Geheimnis ihrer Vergangenheit und erfährt dabei von einer mysteriösen Verschwörung. Sie selbst muss über das Schicksal Ravinias entscheiden. Gemeinsam mit dem geheimnisvolle Schlüsselmachergesellen Tom versucht Lara, Ravinia vor dem Untergang zu bewahren…

     

    Showdown im Zombieland – Showalter, Gena

    Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung – bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden – und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?
    „Vergiss nie, dass das Böse böse ist. Du kannst es nicht verändern. Du kannst es nicht zum Licht führen, doch wenn du es zulässt, kann dich das Böse in die Dunkelheit ziehen.“

     

    Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra – Sloan, Robin

    Clay Jannon ist eigentlich Webdesigner, doch die Rezession hat ihn seinen Job gekostet, und so führt ihn eine Stellenanzeige in die Buchhandlung von Mr. Penumbra. Clay merkt bald, dass dies keine gewöhnliche Buchhandlung ist und hier irgendetwas nicht stimmt. Zusammen mit zwei Freunden macht er sich daran, das Geheimnis um Mr. Penumbra und seine Bücher zu lüften.

    Last, but not least

    Straßensymphonie – Fuchs, Alexandra

    Seit dem Tod meines Vaters hatte sich alles verändert. Eine Bühne betreten und singen – das würde ich nie wieder können, dessen war ich mir sicher.

    Doch dann kam er.

    Wirbelte alles durcheinander und brachte die Katze in mir zum Fauchen. Gestaltwandler hin oder her, für mich war er nur ein räudiger Straßenköter. Doch seine Band brauchte dringend eine neue Sängerin – und ich jemanden, der mir dabei half, die Musik wieder zu spüren.

     

    Die drei Bücher, die ich hiervon schon gelesen habe, waren allesamt klasse und wurden von mir mit jeweils 5 Sternen belohnt. Absolutes Highlight war Straßensymphonie von Alexandra Fuchs und die White Rabbit Chronicles von Gena Showalter.

    Meinen ausführlichen Lesemonat gibt es dann morgen für euch. Ich wünsche euch allen einen schönen Montag und einen guten Start in die neue Woche.

    Bis bald
    Eure Melli


    Verwandte Beiträge :


    [Neu im RuB] Verschiedene Neuzugänge

    Hallöchen meine Lieben 🙂

    in den letzten Tagen sind wieder einige Neuzugänge bei mir eingetrudelt. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

    Bei ebay habe ich diese Schätze erstanden. Zum einen sind das wieder zwei Agatha Christie Ausgaben, aus der Fischer Taschenbibliothek-Reihe, die es aber leider schon nicht mehr regulär zu kaufen gibt.

    Das Eulenhaus

    Bei all seiner Erfahrung mit Gewalttaten hat Hercule Poirot tatsächlich noch nie eine Frau gesehen, die gerade ihren Mann getötet hat. Wie sieht eine solche Frau aus? Triumphierend? Entsetzt? Zufrieden? Und hat sie ihn wirklich getötet?

    Das Geheimnis der Goldmine

    Was bedeuten die Roggenkörner in der Jackentasche des Opfers? Und was die toten Amseln auf seinem Schreibtisch? Und wer vergiftete die Marmelade? Miss Marple kennt die Antworten …

    Zum anderen sind das zwei Ausgaben von den englischen Harry Potter Büchern. Band 1 und 4 der alten Adult Edition von Bloomsbury. Den ersten Band hatte ich zwar schon, aber es gab ihn mit Band 4 im Set, so musste ich ihn nochmal nehmen. Aber nicht so schlimm, meine Tochter hat sich gleich den doppelten Band für sich gemopst 🙂 In dieser Ausführung fehlen mir dann jetzt nur noch Band 5 und 7, dann habe ich diese auch komplett 😀

    Harry Potter and the Philosopher´s Stone

    When a letter arrives for unhappy but ordinary Harry Potter, a decade-old secret is revealed to him. His parents were wizards, killed by a Dark Lord´s curse when Harry was just a baby, and which he somehow survived. Escaping from his unbearable Muggle guardians to Hogwarts, a wizarding school brimming with ghosts and enchantments, Harry stumbles into a sinister adventure when he finds a three-headed dog guarding a room on the third floor. Then he hears of a missing stone with astonishing powers which could be valuable, dangerous, or both.

    Harry Potter and the Goblet of Fire

    When the Quidditch World Cup is disrupted by Voldemort´s rampaging supporters and the resurrection of the terrifying Dark Mark, it is obvious to Harry that, far from weakening, Voldemort is getting stronger. The ultimate signal to the magical world of the Dark Lord´s return would be defeat of the one and only survivor of his death curse, Harry Potter. So when Harry is entered for the prestigious yet dangerous Triwizard Tournament he knows that rather than win it, he must get through the tasks alive.

    Und dann war ich gestern abend kurz bei Hugendubel und wollte eigentlich nur mein bestelltes Buch abholen, doch ich kam nicht weit. Denn sie hatten Reduziert Tische aufgebaut :O Da musste ich natürlich schauen und wurde auch prompt fündig.

    Showdown im Zombieland

    Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung – bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden – und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?
    „Vergiss nie, dass das Böse böse ist. Du kannst es nicht verändern. Du kannst es nicht zum Licht führen, doch wenn du es zulässt, kann dich das Böse in die Dunkelheit ziehen.“

    Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

    Clay Jannon ist eigentlich Webdesigner, doch die Rezession hat ihn seinen Job gekostet, und so führt ihn eine Stellenanzeige in die Buchhandlung von Mr. Penumbra. Clay merkt bald, dass dies keine gewöhnliche Buchhandlung ist und hier irgendetwas nicht stimmt. Zusammen mit zwei Freunden macht er sich daran, das Geheimnis um Mr. Penumbra und seine Bücher zu lüften.

    Ravinia

    An ihrem sechzehnten Geburtstag erhält Lara einen Schlüssel, der sie in die Victoria Street in Edinburgh führt – egal durch welche Tür sie tritt. Bald merkt das junge Mädchen, dass der Schlüssel auch das Tor in eine andere Welt öffnet: In der Stadt Ravinia, in der magisch talentierte Wesen ebenso wie Traumtänzer zuhause sind, entschlüsselt Lara das Geheimnis ihrer Vergangenheit und erfährt dabei von einer mysteriösen Verschwörung. Sie selbst muss über das Schicksal Ravinias entscheiden. Gemeinsam mit dem geheimnisvolle Schlüsselmachergesellen Tom versucht Lara, Ravinia vor dem Untergang zu bewahren…

    Arkadien erwacht

    Sie wartete. Zögerte. Dann zog sie den Kopf zurück, bevor sich ihre Lippen berühren konnten. Einen Herzschlag lang sah er verletzt aus, aber dann lächelte er, blinzelte in die Sonne und sagte: „Wenn es so weit ist, dann will ich dabei sein.“ „Wenn was so weit ist?“ „Wenn du allen anderen nicht mehr in die Augen schaust, als hätten sie dir gerade den Krieg erklärt. Und wenn due merkst, dass manches zwar aussieht wie das Ende der Welt, sie in Wahrheit aber weitergeht, drüben auf der anderen Seite.“

    Ich freue mich unheimlich über diese Ausbeute, auch wenn mein SuB immer weiter wächst 🙂 Für dieses Jahr habe ich mir ausserdem vorgenommen, meine ganzen Reihen wenn möglich zu beenden. Meistens fehlt mir nur immer der letzte Teil oder so. Und dem möchte ich abhilfe schaffen, damit ich diese Reihen dann auch ad acta legen kann 😀 Hoffe ich schaffe das. Ansonsten wünsche ich euch jetzt noch einen schönen Sonntag.

    Bis bald
    Eure Melli


    Verwandte Beiträge :


    [Rezension] Mord im Orientexpress – Christie, Agatha


    OT : Murder on the Orient Express
    Genre : Krimi, Thriller
    Autor : Agatha Christie
    Verlag : Fischer Taschenbuch
    ISBN : 978-3-596-51113-6
    Seiten : 362
    Ausgabe : Hardcover (bereits vergriffen)
    Preis : € 9,-
    DEV : November 2009 (Limitierte Sonderausgabe)

    DEV = Deutsche Erstveröffentlichung


     
    Kurzbeschreibung :

    Ein Luxuszug in einer Schneewehe, ein Toter im Nachbarabteil und ein Waggon voller Verdächtiger – Meisterdetektiv Hercule Poirot gerät in Fahrt! Die Romanvorlage der berühmten Verfilmung mit Starbesetzung.
     
    Der erste Satz :

    Es war ein kalter Wintermorgen in Syrien.

    Meine Meinung :

    Ich habe vor über 15 Jahren Mord im Orientexpress gelesen. Schon damals war ich begeistert. Und als dann Ende 2009 die bekanntesten Fälle von Agatha Christie in einer schmucken Sonderausgabe herausgebracht wurden, konnte ich schlecht nein sagen. Und somit kam ich nochmal in den Genuss, der „Queen of Crime“ zu fröhnen.

    Für die Sonderausgabe hat sich Fischer einiges gedacht und es wirklich toll umgesetzt. Zum einen ist es ein Pocket (Mini-) Buch in Hardcover Qualität. Der Buchrücken ist Gold gefärbt und hat den unverkennbaren Agatha Christie Schriftzug. Sammler- und Coverjunkieherzen schlagen höher 😀 . Was mir auch sehr gut gefällt, es wurde im Gegensatz der alten Ausgaben, eine Einteilung vorgenommen. Im ersten Teil befinden sich nun „die Tatsachen“ inklusive dem Mord, im zweiten Teil sind dann „die Zeugen“ mit ihren Aussagen dran, und schlussendlich im dritten und letzten Teil „lehnt sich Hercule Poirot zurück und denkt“. Auch die einzelnen Kapitel haben entsprechende und passende Untertitel, was das ganze sehr übersichtlich macht.

    Agatha Christies unverkennbarer Erzählstil ist fesselnd und spannend, sodass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte. Sie baut Spannung aus dem nichts auf wie kein anderer. Ihre Handlungen sind so verworren und geschickt ausgedacht, im Endeffekt aber doch so simpel. Das macht den Reiz an ihren Büchern aus.

    Auch ihre detailliert dargestellten Charaktere sind real und doch teilweise herrlich skurril, wie es besser nicht sein könnte. Allen voran natürlich Hercule Poirot, dessen meisterhafter Verstand wie ein Schweizer Uhrwerk arbeitet. Alle Charaktere die Agatha Christie einführt, sind einzeln betrachtet schon interessant. Doch am Ende ergeben sie erst das große Ganze.

    Die geschickt gestrickte Handlung, wobei die Autorin jedem Verdächtigen ein perfektes Alibi mitgibt, wird durch Hercule Poirots messerscharfem Verstand erst hinterfragt und dann in Einzelteile zerlegt und enthüllt. Somit kommt er dem wahren Täter auf die Spur. Und mit diesem hätte wirklich niemand gerechnet. Zum guten Schluss werden, in bekannter Christie Manier, alle Verdächtigen zusammengeholt und der Fall geklärt.

    Für mich ist Mord im Orientexpress ein grandioser Kriminalfall und sogleich der beste des Hercule Poirot. Nervenkitzel und Spannung pur!!

    Fazit :

    Diesen Roman muss man einfach gelesen haben !!! Ein absolutes MUSS für Agatha Christie Fans.

    Bewertung :


    Verwandte Beiträge :